Rechtsberatung Waldshut-Tiengen: Persönlich. Seriös. Kompetent.

Als Rechtsanwälte auf Erbrecht, Familienrecht, Versicherungsrecht, Mietrecht, Privatbaurecht, Verkehrsrecht, Arbeitsrecht und Wohnungseigentumsrecht spezialisiert, sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner bei allen Fragen aus diesen Fachgebieten. Mit unserer jahrelangen Erfahrung und unserem fundierten Fachwissen setzen wir uns entweder einzeln oder, falls erforderlich, auch im Team für Ihren juristischen Erfolg ein. Dabei liegt unser Fokus darauf, rechtlich und wirtschaftlich sinnvolle Lösungen für Sie zu finden.

Um Ihnen eine erfolgreiche Rechtsberatung zu garantieren, ist es für uns wichtig, Ihr individuelles Rechtsproblem richtig einordnen zu können. Die Basis dafür bilden unsere Beratungsgespräche, die wir in der Regel in der geschützten Atmosphäre unserer Kanzlei in Waldshut-Tiengen durchführen. Auf Wunsch besuchen wir Sie aber auch gerne bei Ihnen zuhause. Haben Sie hingegen eine konkrete Frage zu einem Rechtsproblem, dann bieten wir Ihnen auch die unkomplizierte Rechtsberatung per Email an.

In jedem Fall stehen wir Ihnen mit langjähriger Fachkompetenz hilfreich zur Seite. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!

RA Gregor Beckmann Waldshut-Tiengen

Rechtsanwalt Gregor Beckmann liegt die Region Waldshut-Tiengen nicht nur persönlich am Herzen, sondern auch beruflich. So ist es ihm ein großes Anliegen sein Fachwissen in den Bereichen Erbrecht, Familienrecht, Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht für das zufriedene Miteinander der Menschen in der Region einzusetzen. Mit viel Augenmerk auf der persönlichen Situation seiner Mandanten, berät er sie umfassend zu ihren individuellen juristischen Möglichkeiten.

Beckmann

Lebenslauf

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht

Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg und München mit Abschluss 1975

Fachlehrgang „Steuern und Betrieb" in Detmold

Zulassung zur Rechtsanwaltschaft 1978

Langjähriger Partner der Sozietät Fehrenbach, Beckmann und Partner

Gründung der Kanzlei Beckmann Einfeldt Stange 1997

Fachlehrgang „Fachanwalt für Familienrecht"

Fachlehrgang „Fachanwalt für Versicherungsrecht“

Dozent an der AKAD Fachhochschule in CH – Baden bis 31.12.2000

Tätigkeitsschwerpunkt im Zivilrecht mit besonderen Interessenschwerpunkten: Familienrecht (Fachanwalt) und Erbrecht

Privates Baurecht und Architektenrecht

Versicherungsrecht, Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

Fremdsprachkenntnisse: Englisch

Ausserberufliche Aktivitäten:

Projektierung und Realisierung einer 27 Loch Golfanlage

Langjähriger Präsident eines Golfclubs

Wohnungseigentumsverwaltung seit 1982

Stihl

RA Katrin Stihl Waldshut-Tiengen

Seit 2007 ist Rechtsanwältin Katrin Stihl bei Beckmann & Einfeldt tätig und vertritt Mandanten erfolgreich in den Rechtsbereichen Privates Baurecht, Verkehrsunfallrecht, Allgemeines Zivilrecht, Arbeitsrecht und Versicherungsrecht. Dabei legt die Juristin viel Wert auf eine maßgeschneiderte und seriöse Rechtsberatung.

Lebenslauf

Juristische Ausbildung in Konstanz und Karlsruhe, abgeschlossen 2002 mit dem 2. Juristischen Staatsexamen.

Von 2002 bis 2013 tätig für einen der grössten deutschen Versicherungskonzerne im Bereich Lebens-und Berufsunfähigkeitsversicherung für Privat-und Firmenkunden.

Seit 2007 tätig für die Kanzlei Beckmann & Einfeldt.

Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Zivilrecht mit besonderen Interessenschwerpunkten im Versicherungsrecht, privaten Baurecht, Arbeitsrecht und in der Erarbeitung von Vorsorgeregelungen wie Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Testament.

Fremdsprachenkenntnisse: Englisch und Französisch

Perry Einfeldt

Lebenslauf

Rechtsanwalt – bis Ende 2013

Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg und Ravensburg mit Abschluß 1990

Zulassung zur Anwaltschaft am AG und LG Freiburg 1990

Langjähriger Partner der Kanzlei Steinmetz und Einfeldt in Emmendingen

Justitiar des Baden – Württembergischen Golf Verbandes e.V. von 1991 bis 1994

Zulassung zur Anwaltschaft am LG und OLG Stuttgart 1995

Juristischer Berater der IMG (International Management Group) in Sportrechtefragen von 1994 bis 1999

Mitbegründung der Kanzlei Beckmann Einfeldt Stange 1997

Zulassung zur Anwaltschaft am LG und am Hanseatischen Oberlandesgericht 1997

Gründung der ISM (International Sports Management) Sportrechteagentur 1998 in Hamburg

Seit Mai 1999 exklusiver juristischer Berater der PGA European Tour Courses plc. in Deutschland

Tätigkeitsschwerpunkt Sportrechtehandel und juristisches Sportmanagement mit den Schwerpunkten:
Neugründung von Vereinen, insbesondere Golfvereinen und deren wirtschaftliche Strukturierung im Innen- und Außenverhältnis.

Juristische und implementative Beratung bei der Planung und Durchführung von Sport – Großveranstaltungen (Tennis HH Rothenbaum, Ladies German Open Berlin, German Open Golf Stuttgart und Bad Saarow)

Gestaltung von Sportrechtehandelsverträgen